Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Innere Erkrankungen

Unter dem Sammelbegriff der chronischen inneren Erkrankungen versteht man Organ- und Systemerkrankungen der inneren Organe, die mit dauerhaften Beeinträchtigungen verbunden sind. Dazu gehören:

  • Herz- und Kreislauferkrankungen,
  • Krankheiten der Atmungsorgane,
  • Krebserkrankungen,
  • Hormon- und Stoffwechselkrankheiten,
  • Chronische Nierenerkrankungen,
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes,
  • HIV-Infektion und AIDS sowie
  • hämatologische Krankheitsbilder

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales, 2016